Blog

 

Der Bund diskutiert aktuell eine Testpflicht für Einreisende aus Risikogebieten. Bei einer Einreise per Flugzeug soll der Test noch am Flughafen durchgeführt werden. Wie die Tests bei der Einreise mit dem Auto oder dem Zug vorgenommen werden soll ist noch nicht klar. Dass es aber bereits eine 14tägige Quarantänepflicht für alle Einreisenden aus einem Risikogebiet besteht, sollte mittlerweile bekannt sein. Laut Gesundheitsminister Spahn ist eine Ausweitung der der Quarantäne auf Nichtrisikogebiet nicht ausgeschlossen.

In Bayern wurden Corona-Gästelisten für polizeiliche Zwecken genutzt. Der Innenminister Hermann erklärte: "Der Bürger erwartet zu Recht, dass die Polizei im Rahmen der Rechtsordnung alles zu seinem Schutz unternimmt und nicht unter dem Deckmäntelchen eines falsch verstandenen Datenschutzes die Hände in den Schoß legt"

Der Rheinland-Pfälzische Landesdatenschutzbeauftragte Professor Dieter Kugelmann fordert, dass die Polizei nur mit einem richterlichen Beschluss Zugriff auf die Daten haben darf.

Mithilfe der 5G Technologie soll Deutschland schnellstmöglich in die digitale Zukunft katapultiert werden.

Doch genau bei der Umsetzung liegt ein großes Streitthema, das eigentlich schon vor der Corona Krise hätte geklärt werden sollen: Soll der chinesische Anbieter Huawei den Deutschen beim Ausbau des schnellen 5G Mobilfunknetzes helfen und wenn ja, unter welchen Bedingungen?

Der Landesdatenschutzbeauftragte Stefan Brink hat gegen die AOK Baden-Württemberg ein Bußgeld in Höhe von 1,2 Millionen Euro verhängt.
Grund hierfür war, dass die AOK Daten aus einem Gewinnspiel zweckentfremdete und für Werbung genutzt hat.

Das Unternehmen EXCIT3D hat DATI zum Leben erweckt. Dank modernster 3D-Technik können wir DATI nun in den Händen halten. SPY ist auf dem Weg und wir sind schon gespannt, wie er sich in unserem Büro machen wird.